Campings Grand Sud
marché capbreton

Ihr Urlaub in Südfrankreich

Buchen

Campings Grand sud » Capbreton Märkte

Les marchés à Capbreton

Die Märkte erwecken jedes Mal eine andere Atmosphäre zum Leben, aber immer sprudelnd und von einem Lächeln unterbrochen. Bei einem Besuch in Capbreton nicht zu übersehen. Egal, ob Sie einkaufen, frische Luft schnappen oder zum Vergnügen spazieren gehen möchten, hier finden Sie den vollständigen Leitfaden zu den wichtigsten Märkten während Ihres Campingurlaubs in Capbreton.

Der Fischmarkt

Täglich und das ganze Jahr über versorgen 19 Fischerboote den Markt mit frischem Fisch und Meeresfrüchten. Nutzen Sie die Gelegenheit, um den mageren, im Golf von Biskaya lebenden Wildfisch mit zartem und weichem Fleisch zu entdecken. Der Markt hängt von der Ankunft des Fisches und dem Wetter ab. Treffen Sie sich am Quai Georges-Pompidou unter dem Büro des Hafenmeisters von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.

Das Essen und der traditionelle Markt

Entdecken Sie 44 Stände in diesem dynamischen Markt mit einer warmen, familiären Atmosphäre. Hier finden Sie frische und lokale Qualitätsprodukte. Auf dem Programm steht eine außergewöhnliche Vielfalt an Lebensmitteln: Austern, Fisch und Meeresfrüchte, aber auch Tapas, Obst, Gemüse sowie Bio- und konventioneller Käse… Fliegen Sie in das Land der Völlerei, indem Sie das warme Brot der Bäcker probieren, den Schinken mit dem Knochen von Metzgern oder Feinkostprodukten (Oliven, Trockenfrüchte, Marmeladen, Honig, Gewürze, Bordeauxweine, Fertiggerichte). Dieser Markt bietet auch Aromen von überall: Nehmen Sie Ihre Sinne mit auf eine Reise von der Bretagne nach Asien.

Treffen Sie auch Handwerker und stellen Sie Produkte aus, die voller Farbe und Originalität sind. Entdecken Sie einen Ort voller Leben, an dem Sie schöne Menschen treffen und lokale Produkte probieren können.

Finden Sie den Markt:

15. Juni bis 15. September: bei allées Marines dienstags, donnerstags und samstags von 8:30 bis 13:30 Uhr
den Rest des Jahres: in den Hallen, dienstags, donnerstags und samstags von 8:30 bis 13:30 Uhr und bei den Allées Marines am Samstag von 8:30 bis 13:30 Uhr.

Der lokale und handwerkliche Markt

Dieser Markt findet jeden Freitagabend ab 20:30 Uhr unter freiem Himmel in der Innenstadt statt. Suchen Sie nach Produkten, die Sie suchen, von lokalen Produkten bis hin zu Kunsthandwerk. Eine großartige Gelegenheit, freundliche Momente zu diskutieren und zu teilen, während Sie die Kreationen verschiedener Händler entdecken.

Der Nachtmarkt

Am Abend werden die Straßen von Capbreton vor Freude lebendig: Es ist Zeit für den Nachtmarkt, auf dem lokale Produzenten und Handwerker zusammenkommen. Besuchen Sie ihn montags, mittwochs und freitags ab 20:30 Uhr in der Innenstadt in der Fußgängerzone von General-de-Gaulle. Von Juli bis August öffnet es am selben Ort und an denselben Wochentagen von 20 bis 23 Uhr. Sie finden ihn auch jeden Donnerstag während der Sommersaison 2019 am Place de la Liberté am Pier mit Blick auf die Küste.

Der Designermarkt am Strand von Capbreton

Der Designermarkt findet dreimal pro Woche in der Fußgängerzone statt und jeden Samstagabend mit Blick auf das Meer findet der Strandmarkt statt. Finden Sie in einer ruhigen Atmosphäre Ihr Glück an Ständen voller handwerklicher Gegenstände. Veranstaltungen rund um die Produkte finden statt, um sie aus einem originellen Blickwinkel zu entdecken.

Aktualisiert

Campings Grand Sud
vel, Nullam vulputate, leo. id, accumsan et, libero. mattis Curabitur sed