Campings Grand Sud
marchés torreilles

Ihr Urlaub in Südfrankreich

Buchen

Der Torreilles-Markt

Markttage in Torreilles

Von Ende Juni bis Anfang September findet in Torreilles jedes Jahr ein Bauernmarkt statt, auf dem Besucher der Region problemlos einheimische Gerichte essen können. Auf der Dorfseite findet der Landmarkt jeden Freitagmorgen am Place Louis Blasi im Herzen des Dorfes statt. Das Treffen findet montags auch am Strand statt. Die Atmosphäre ist festlich und freundlich. Stände mit landwirtschaftlichen Produkten befinden sich neben den Ständen mit Handwerkern. Für den freien Zugang zu Kindern stehen Holzspiele zur Verfügung. Den Rest des Jahres veranstaltet Torreilles zweimal pro Woche am Dienstag- und Freitagmorgen einen traditionellen Markt im Herzen des Dorfes.

Lokale Produkte, die Sie an den Ständen entdecken können

Auf dem Torreilles-Terroir-Markt finden sich lokale Produzenten und ihre handwerklichen Produkte: Olivenöle und Weine aus dem Pagnon-Weingut in Torreilles selbst, aber auch Obst und Gemüse von Rivesaltes-Gärtnern sowie Honig von Perpignan-Imkern. Ein Spaziergang zwischen den Ständen nach Lust und Laune der lokalen Düfte und Farben bietet die Gelegenheit, die Spezialitäten der Pyrenäen-Orientalen zu probieren: Muskat, Lebkuchen, katalanisches Nougat, lokales Bier, Aufschnitt, Pastissets, Olivaden, Feigenmarmeladen und handwerkliche Kekse. . Lokale Produzenten bieten ihre Produkte gerne vorübergehenden Feinschmeckern und Feinschmeckern an. Entdecken Sie auf künstlerischer Seite die Kreationen der Töpfer von Argelès, die Toiles du Soleil Espadrilles oder die Meisterwerke von Meisterhandwerkern in Eisenarbeiten. Viele Olivenprodukte wie Seifen und Kosmetika sind auch auf den Marktständen in Torreilles erhältlich.

Verpassen Sie nicht die Märkte während Ihres Besuchs in Torreilles, eine wichtige Aktivität während Ihres Campingaufenthaltes in Torreilles!

Aktualisiert

Campings Grand Sud
ultricies Curabitur Lorem vel, mattis amet, dictum id, ut felis Donec sit