Campings Grand Sud
plages Gironde

Ihr Urlaub in Südfrankreich

Buchen

Campings Grand sud » Gironde Tourismus » Gironde Strände

Die schönsten Strände in Gironde

Von der Pointe de Grave, die vom Leuchtturm von Cordouan bewacht wird, bis zur Dune du Pilat erstreckt sich die Küste der Gironde über 120 Kilometer. Diese maritime Fassade, die durch ihre Unermesslichkeit und ihren wilden Charakter glänzt, ist übersät mit großen Sandstränden, die von Dünen und maritimen Kiefern begrenzt werden, die für den Landeswald charakteristisch sind. Sie möchten Ihren Campingurlaub in Gironde an der Silberküste nutzen, um im Atlantik zu schwimmen, mit Ihren Kindern oder Freunden Surfen, Sonnenbaden, Schneeschuhwandern oder Beachvolleyball lernen, die Küste mit dem Kajak erkunden oder Stand-Up-Paddel lernen? Übersicht unserer Top 10 Strände in Gironde.

plage gironde

La Jenny Beach, Le Porge

Der Strand von La Jenny in Porge ist eine Freude für Naturliebhaber und Naturisten. Tatsächlich ist ein Gebiet im südlichen Teil des Strandes Naturliebhabern vorbehalten. Es gilt als einer der authentischsten Strände von 33 und erscheint vor Ihren Augen, nachdem Sie den Kiefernwald und die Dünen überquert haben. Warten Sie etwa 15 Minuten, bis Sie von der Barriere am Ende der Straße, die zum FKK-Zentrum führt, zu Fuß dorthin gelangen.

Corniche Strand, Pyla-sur-Mer

Sie werden wahrscheinlich damit vertraut sein, da hier mehrere Szenen aus dem Film “Camping” gedreht wurden. Der Corniche-Strand in Pyla-sur-Mer befindet sich am Fuße der Pilat-Düne, der höchsten Düne Europas. Steigen Sie die Treppe nach oben, kühlen Sie sich im Meer mit Blick auf die Arguin-Bank ab, trocknen Sie Ihr Handtuch ab und trinken Sie etwas auf der Terrasse, bevor Sie zum Campingplatz gehen. Was denken Sie ?

South Beach, Lacanau

Dies ist der einzige Strand im Resort, der mit dem Handiplage-Label ausgezeichnet wurde, das Strände mit Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen belohnt. Für Fahrradtouristen steht ein Fahrradpark zur Verfügung. Surfen ist dort wie an allen Stränden von Lacanau der Königssport.

Chambrette Strand, Verdon-sur-Mer

Willkommen in der Pointe du Médoc am Ufer der Mündung der Gironde. Dieser Strand ist ideal für Familien, da Kinder dort in völliger Sicherheit schwimmen können, weit weg von den Baïnes der Silberküste. Ein Spaziergang im Hafen von Verdon ist nach dem Schwimmen unerlässlich.

Grand Crohot Beach, Lège-Cap-Frettchen

Dieser Strand auf der Halbinsel Cap-Ferret verfügt über einen riesigen Parkplatz mit 1.500 Stellplätzen, Blockhäusern und mehreren Restaurants in der Nähe. Es zieht viele Prominente und Kitesurfer an.

Ocean Beach, Hourtin

Hourtin ist eine kleine Stadt im Médoc, die für ihren See und ihr nationales Naturschutzgebiet mit Dünen und Sümpfen bekannt ist. Der große Ozeanstrand von Hourtin-Plage, etwa 12 km vom Stadtzentrum entfernt, wird im Sommer überwacht und verfügt über mehrere Parkplätze in der Nähe. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie ein wenig Privatsphäre wünschen, um Ihr Handtuch abzulegen: Der Strand erstreckt sich über mehrere zehn Kilometer. Sie finden mehrere Zugriffe, insbesondere Radwege. Es ist sehr beliebt bei Surfern. Schwimmen kann an bestimmten Tagen bei starken Strömungen gefährlich sein.

Pin Sec Strand, Naujac-sur-Mer

Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie die Blockhäuser am Atlantikwall an diesem 4 km langen Strand sehen: Sie sind Teil der Landschaft. Der Strand von Pin Sec in Naujac-sur-Mer ist sehr abgelegen. Eine gute Nachricht, wenn Sie sich während Ihres Campingaufenthalts in Gironde allein auf der Welt fühlen möchten. Schwimmen, Surfen und Freiflug sind die beliebtesten Aktivitäten.

Moulleau Beach, Arcachon

Vom Strand von Moulleau aus sehen Sie die Pyla-Düne und die Arguin-Bank. Allein dafür lohnt sich die Mühe. Dieser in der Hochsaison überwachte Sandstrand verfügt über ein Seezentrum, Duschen und Restaurants. Es liegt in der Nähe des Stadtzentrums, ein großer Vorteil, wenn Sie vom Schwimmen zum Besuch des Zentrums von Arcachon gehen möchten, ohne Ihr Auto mitnehmen zu müssen.

Dépée Beach, Grayan-et-Hôpital

In der Nähe des Strandes von Dépée (Euronat) wurde eines der größten FKK-Zentren Frankreichs eingerichtet. Wenn Sie Schwimmen, Müßiggang, Naturismus und die Entdeckung von Medoc-Weinen verbinden möchten, ist dieser Strand definitiv für Sie.

Truc Vert Strand, Lège-Cap-Frettchen

Allein die Umgebung ist einen Umweg wert. Dieser Strand auf der Halbinsel Cap-Ferret ist ein interessanter Surfspot, eine gute Alternative zu Lacanau. Sie müssen einen Nationalwald durchqueren, um diesen schönen, feinen Sandstreifen zu erreichen, der von einer Dünenkordon umgeben ist.

Aktualisiert

Campings Grand Sud
libero Phasellus Praesent mattis mi, accumsan quis, consequat. et, commodo Donec sit