Campings Grand Sud
ecole surf lege cap ferret

Ihr Urlaub in Südfrankreich

Buchen

Surfschulen in Lège Cap Ferret

ESCF école de surf du Cap Ferret

Am Strand von Garonne bietet die Surfschule Cap Ferret freundlichen und innovativen Unterricht für Jung und Alt, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, mit Überwachung und Video-Coaching für die weitere Ausbildung. Der ESCF Surf Club engagiert sich sehr für den Umweltschutz und informiert seine Auszubildenden über die Fragilität der Natur und die Notwendigkeit ihres Schutzes. Der Surfunterricht dauert zwei Stunden. Sie können à la carte zu einem Preis von 35 Euro pro Entdeckungssitzung oder in Paketen zur Nutzung der vollständigen Kurse eingenommen werden: 160 Euro für 5 Tage oder 290 Euro für 10 Tage. Der Club organisiert Surfcamps im Baskenland und in Portugal sowie zweitägige Aufenthalte auf der Etappe der Quiksilver Pro France-Weltmeisterschaft.

Surf Center

Das beaufsichtigte Surf Center am Strand von L’Horizon ist die erste Schule in Cap Ferret, die seit 1984 geöffnet ist. Seit mehr als drei Jahrzehnten bietet es Surf- und Bodyboardunterricht für alle Altersgruppen an. Die Servicekarte umfasst Shrimp-Kurse für 4-8-Jährige, Gruppenunterricht in Gruppen von bis zu 8 Personen und maßgeschneiderten Einzelunterricht, der schnelle Fortschritte ermöglicht. Das Surf Center bietet Sunset-Sessions von 18.00 bis 20.00 Uhr sowie Surf-Trips zu den besten Orten der Halbinsel: ein Surf-Erlebnis an Bord des Club-Fahrzeugs.

SCP Surf Club de la Presqu’île

Seit 1996 hat der Presqu’île Surf Club eine fortschrittliche Pädagogik entwickelt, die ein gründliches Lernen der Meeresumwelt und ihrer Besonderheiten beinhaltet. Der Club befindet sich in einer natürlichen Umgebung. Es bietet saisonale Aktivitäten wie Kurse und ganzjährige Wettbewerbslizenzen. Um Sie während Ihrer Ferien zu initiieren oder zu verbessern, hat die Schule verschiedene Optionen entwickelt: Entdeckungskurse von zwei Stunden zu 35 Euro, Mini-Surfer-Kurse von 5 Tagen für 130 Euro, Kurse von 3 Tagen zu 90 Euro 4-tägige Kurse für 120 Euro und 5-tägige Kurse für Erwachsene für 140 Euro. FFS-Diplome und Pässe werden am Ende des Praktikums ausgestellt.

ESGC école de surf du Grand Crohot

Das vom französischen Surfverband gekennzeichnete ESCG befindet sich am Strand von Lège-Cap-Ferret. Die Website verfügt über einen Catering-Bereich, in dem Sie nach einer Sitzung oder während des Kinderunterrichts entspannen können. Der Unterricht dauert 1h30 oder 2h00, wenn Sie die Zeit zählen, die benötigt wird, um ausgerüstet zu werden. Staatlich zertifizierte Instruktoren betreuen 2- bis 5-tägige Gruppenkurse und Kurse, 10-tägige Kurse, Kurse für Kinder und Privatstunden. Die Preisliste reicht von 30 Euro für eine einstündige Sitzung bis zu 130 Euro für einen 5-tägigen Kurs für Kinder. Für einen Erwachsenen zählen Sie von 35 Euro pro 1h30 Sitzung bis 270 Euro für 10 Sitzungen. Einzelunterricht wird für 50 Euro angeboten.

L’Andade

Die Surfschule am Nordstrand von Grand Crohot, L’Andade, heißt ihre Schüler und Auszubildenden in einer unterhaltsamen und familiären Atmosphäre willkommen. Der Club bietet Unterricht, Praktika und Entdeckungssitzungen an Orten an, die für ihre Ruhe bekannt sind, weit weg von Menschenmassen und in einer privilegierten natürlichen Umgebung. Ein Shuttlesystem ermöglicht es Urlaubern aus der ganzen Halbinsel, uneingeschränkt an Sitzungen teilzunehmen. Gruppenunterricht wird mit 1h30 Entdeckungssitzungen für 35 Euro und 5-tägigen Kursen für 150 Euro angeboten. Privatunterricht für 1 bis 3 Personen wird zwischen 80 und 140 Euro pro Sitzung angeboten. Schließlich bietet die Andade einen Verleih für Brettsportarten an: Surfbretter, Bodyboards und Neoprenanzüge.

Weitere Informationen zu den Surfschulen rund um Cap Ferret erhalten Sie an der Rezeption Ihres Campingplatzes in Cap Ferret.

Aktualisiert

Campings Grand Sud
leo dictum Praesent id ultricies dolor. velit, elit. commodo ipsum id